Turrach Panoramabahn und Nockalmstrasse

Tag 3 in Kärnten:

Heute stand Sommerrodeln am Programm … dafür ausgewählt hatten wir den NockyFlitzer auf der Turracherhöhe.

Obwohl wir heute etwas später weggekommen sind … gab es heute kein erzwungene Mittagspause (weil die Panoramabahn keine macht 😉

Die Panoramabahn selber ist nicht so spektakulär wie man aus den Prospektfotos vermuten würde (bezüglich Höhenlage und Länge), dafür hat sie 2 entscheidende Vorteile:

  • 2 von 3 Beförderungsvorrichtungen (Entschuldigung für das Wort) sind Sessel jeder 3. eine Gondel … eben so wie jeder will
  • sie fährt in der Berg- und Talstation so langsam, daß selbst unser Kleiner problemlos ein- und aussteigen konnte

IMG 0942

 

Natürlich wollten wir zwecks besserem Ausblick und dem Alpenfeeling mit einem Sessel fahren … sogar meine bessere Hälfte die normalerweise seit unseren Kindern kein Sesselliftfan mehr ist.

Oben angekommen gibt es ein nettes kleines Unterhaltungsprogramm in Form eines kleinen Rundwegs mit Nocky dem Hasen. Dabei sind diverse Aufgaben gestellt wie Klettern, Balancieren aus langen Röhren Töne entlocken, Geschwindigkeitsmessung beim Laufen, eine Sandkiste mit Förderband und last not least ein Wasserspielplatz

IMG 0964

Aber zweifelsohne das Highlight ist der Nockyflitzer … eine Sommerrodelbahn welche auf Schienen fährt … und ich muss sagen, die ist nicht ohne. Ich bin gerne und vor allem schnell auf Sommerrodelbahnen unterwegs, aber diese Bahn zählt was Geschwindigkeit und Steilheit betrifft sicher zu meinen Favoriten … ich kann Sie nur jedem empfehlen, selbst wenn es nicht ganz ein billiger Spaß ist … weil die Kärntencard wird für den NockyFlitzer nicht anerkannt.

Die Bahn ist sogar so schnell, daß mein Großer, der sonst ein absoluter Speed-Junky ist, die ganze Zeit nur „PAPA BREMSEN“ gebrüllt hat ….

Als Abschluß für den heutigen Tag haben wir einen Umweg über die Nockalm-Hochstrasse genommen … diese kannte ich noch von früheren Ausflügen mit meinen Eltern (ist aber schon ewig her) … und man merkt, daß ich sie als Kind noch nicht richtig zu schätzen gewußt … mir war jedesmal langweilig … heute mit den Augen eines Erwachsenen war ich fasziniert von dem tollen Panorama welches sich nach ein paar Kurven auftut … besonderes Highlight: Man ist auf der Panoramastraße in größerer Höhe als mit so mancher Bergbahn … also weit über der Baumgrenze

IMG 0999

 

IMG 5828

Also wirklich einen Ausflug wert … leider waren wir erst nach 17 Uhr unterwegs, sodaß wir die Multimedia-Show über die Gegend versäumt haben … das müssen wir mal nachholen.

Am Abend sind wir dann wieder Essen gegangen und trotz Temperaturen von unter 20 °C sind wir noch an den Millstättersee spaziert, wo uns noch eine schöne Stimmungsaufnahme gelungen ist:

IMG 1677

 

So das war es für heute – ein schöner Tag – schauen wir mal was der morgige Tag bringt ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.