Probleme mit meinem E-Twow

Ich habe mir ab April den E-Twow-Booster von Michael bei Backwind.at gemietet. Damit auch viele Kilometer zurückgelegt.

Verkehr in Salzburg eine Katastrophe

Insbesondere in der Stadt Salzburg mit Ihrem – naja nennen wir es Mal – Verkehrskonzept hat mir der E-Twow viele Staus, Verspätungen erspart.

Dazu muß ich vielleicht sagen: Das Verkehrskonzept in der Stadt Salzburg … eigentlich schon der Begriff ein Witz ist: Weil richtig wäre verkehrsbedhinderndes Staukonzept. Was heißt das: In der Stadt Salzburg gibt es die „tollen“ Stadtbusse. Als einziges innerstädtisches öffentliches Verkehrsmittel. Alles andere wurde die letzten 40 Jahre erfolgreich verhindert. Zusätzlich wird auch alles unternommen, und dem Verkehrsfluss für Autos zu behindern. Wie weit dies geht, kann man nachvollziehen, wenn man den Ö3-Verkehrsfunk aufdreht. Nach dem üblichen Stau auf der „Südost-Tangente in Wien“ hat Salzburg einen Dauerplatz bei den Störungsmeldungen“ – ob man da wirklich Stolz darauf sein kann?

Stau Salzburg

Ich komme immer voran

Aber zurück zum  Thema: Das Einzige was wirklich immer problemlos funktioniert: Sind die Radwege an der Salzach entlang. Ich muß immer vom Hauptbahnhof (im nördlichen Teil der Stadt) zum Südende der Stadt … also einmal quer durch. Das sind ca. 7 km. Mit dem Auto kann man für diese Strecke schon mal über 1 Stunde brauchen … mit dem E-TWOW kann ich die Strecke in ca. 20 Minuten zurücklegen. Und das immer und jederzeit … auch wenn mal ein Unfall auf der Autobahn oder der Besuch eines ausländischen Politikers die ganze Stadt in einen Parkplatz verwandelt.

Auch zu Hause habe ich die Strecke so optimieren können, daß ich gut 80 % mit dem E-TWOW fahren kann. Die restlichen 20 % sind so steilt (>15 %) daß er nicht schafft … dafür ist er auch nicht da.

Ersten wirklichen Probleme mit dem E-TWOW

So bin ich wirklich viel umher gekommen … und wollte Michael ein Kaufangebot für den Scooter machen. Jedoch wenige Tage bevor ich ihn anrufen konnte, haben Probleme angefangen:

Video Schweinfer blinkt (<- Hier das Video was beim Einschalten passiert)

So bald man Gas gibt, verlischt das Licht gänzlich, und der Scooter schaltet sich total ab. Hängt man ihn jedoch an das Ladegerät, sagt dieses sofort, daß der Akku voll ist. Läßt man ihm am Ladegerät ist das Blinken weg und man kann sogar Gas geben.

Meiner Einschätzung nach, dürfte eine Akkuzelle kaputt sein. Ich habe diesbezüglich mit Michael schon telefoniert, und er hat angeboten sich das anzusehen. Nur hier kommt leider das Problem: Michael ist in Wien und ich bin in Salzburg. Der E-Twow ist nicht ganz klein und mit seinen gut 10 kg auch nicht ganz ein Leichtgewicht. Der Versand ist also nicht ganz einfach – insbesondere da ich noch keine Schachtel gefunden habe, wo er sinnvoll hineinpasst.

Salzburg für den E-TWOW reparaturmäßig eine Wüste

In Salzburg gibt es absolut NIEMANDEN den ich auftreiben konnte der sich mit E-TWOW auskennt. Einige können Ihn importieren/bestellen aber Reparatur: Fehlanzeige.

Ein Kollege aus Wien der ein paar mal im Jahr nach Salzburg kommt, hat sich jetzt netterweise angeboten, den Scooter nach Wien zu transportieren.

Jetzt bin ich wirklich gespannt, was Michael herausfindet und ob er mir dann noch ein sinnvolles Angebot für den Scooter machen kann, weil eigentlich möchte ich nächstes Jahr wieder damit staufrei durch die Gegend flitzen.

Sobald es News gibt, halte ich Euch am Laufenden.

Falls Ihr Fragen oder selbst Erfahrungen mit dem E-Twow habt, schreibt mir einfach einen Kommentar.

Euer Mike

2 Gedanken zu „Probleme mit meinem E-Twow

  1. Habe einen e-twow Booster Plus bestellt. Die erste Fahrt war noch ok, danach schaffte es das Teil nur noch auf 13-14 Km/H.
    Habe dann Ersatz bekommen, von SXT (gleiches Modell nur anderes Branding).
    Der machte gleich bei der ersten Fahrt schlapp.
    Nun habe ich den e-twow Booster (ohne Plus) und der ruckt und ruckelt nach 1 Woche beim Gasgeben…
    Ich habe von e-twow erstmal genug…werde es mal mit egret probieren.
    VG
    Axel

  2. Hallo Axel,

    Was mich interessieren würde … was meinst Du mit schlapp machen bzw. mit ruckeln.

    Das mit dem Ruckeln hat meiner auf den letzten ca. 1000 km auch 2 x gemacht, sich aber dann wieder beruhigt … ich habe das irgendwie auf das Akku-Problem was ich dann hatte zurückgeführt …

    Kannst Du das mal beschreiben … wird sicher einige hier interessieren!

    Liebe Grüße
    Mike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.